tel.: +386 5 33 52 100
fax.: +386 5 30 01 558
info@stem.si
  Slovenščina  English (United Kingdom)  Deutsch (DE-CH-AT)  Polish (Poland)  Bulgarian (Български)  Russian (CIS)  Slovenčina (Slovenská republika)
 
STRAHLMASCHINEN ZUM STRAHLEN VON GASZYLINDERN TYP "GAB" Drucken

Die Strahlmaschinen Typ ''GAB'' eignen sich zum Strahlen der Auβenoberflächen von Gaszylindern, Warmwasserbereitern und anderer Hohlprodukte von verschiedenen Dimensionen. Sie eignen sich zum Strahlen von neuen als auch gebrauchten Produkten. Unser Angebot umfasst drei Versionen dieser Maschinen, die sich hinsichtlich ihrer Funktionsweise unterscheiden.

Strahlmaschinen Typ ''GAB'', die nach dem Hubprinzip funktionieren:
Die Werkstücke werden in die Beladevorrichtung geladen, die jedes einzelne Werkstück in die Strahlanlage hebt. Beim Strahlen rotiert das Werkstück unter dem Strahl des Stahlgranulats zwischen zwei parallel rotierenden Rollen. Nach Ende des Strahlvorgangs entlädt die Maschine die Werkstücke automatisch auf die Entladerampe.

Strahlmaschinen Typ ''GAB'', die nach kontinuiertem Prinzip funktionieren:
Die Werkstücke werden auf eine Rollenbahn mit stumpfen Rollen geladen, die unter einem Winkel montiert sind, wodurch der gleichzeitige Transport und die Rotation der Werkstücke ermöglicht werden. Die Werkstücke werden durch den Tunnelteil der Maschine transportiert, wo auf dem Auβenrand Turbinen angebracht sind, die die gesamte Oberfläche der Werkstücke behandeln. Die Werkstücke werden dann durch die Kammer für das Durchblasen des Strahlmittel von der Oberflächen bis zur Ausgangszylinderbahn befördert.

Strahlmaschinen Typ ''GAB'' mit Hakenhängebahn:
Die Werkstücke werden an die Förderstrecke mit aufgehängten Haken gehängt, die nach dem Hubprinzip oder kontinuiertem Prinzip unter den Strahl des Stahlgranulats, wo die Werkstücke behandelt werden, befördert werden. Die Werkstücke werden dann weiter durch die Kammer für die Entfernung des Strahlmittels von den ausgesetzten Oberflächen mit einem Druckluftsystem bis zum Maschinenausgang befördert. Diese Strahlmaschinen sind besonders geeignet für den Einsatz in den Produktionslinien mit Färbetechnik und Trockenkammern, sie können aber auch unabhängig voneinander betrieben werden. 

 
EIGENSCHAFTEN:

  • Strahlmaschinen Typ ''GAB'' eignen sich zum Strahlen von Gaszylindern, Wärmebehältern und sonstigen Hohlkörpern von verschiedenen Größen
  • Sie werden in Technologien wie z.B. das Entfernen von alter Farbe, Rost, Vorbereitung der Oberflächenbeschichtungen, für Mattierung, Rauhen usw. verwendet.
  • Mit allen unseren Maschinen bieten wir eine optimale Abdeckung und Reinigung der Werkstücke an, sowie hochwertig behandelte Oberflächen, unabhängig von der Ausführung der Maschine
  • Sie können einzeln betrieben werden oder werden in das bestehende Fördersystem eingebaut. Sie können eignen sich auch für Produktionslinien mit Färbetechnik und können mit Trockenkammern integriert werden
  • Es kann auch ein Druckluftsystem für das interne Sandstrahlen von Werkstücken hinzugefügt werden
  • Diese Strahlmaschinen können mit Be- und Entladesystemen, die das Einschalten der Strahlmaschinen in die Produktionslinien ermöglichen, ausgestattet werden
  • Zur Auswahl stehen Maschinen mit verschiedenen Größen des Arbeitsbereichs und eine Reihe von optionalem Zubehör, wodurch unsere Maschinen den anspruchsvollsten Anforderungen der Kunden angepasst werden können
  • Aufgrund der hochwertigen und robusten Fertigung eignen sich unsere Maschinen für den Einsatz in den anspruchsvollsten Umgebungen
 

Copyright STEM d.o.o. 2011 - 2019 | Legal notice | web site production mkg.Creative

 
 





Nachricht
  • Our website uses cookies. This improves your online experience and we can constantly improve the content.
    Do you agree with the use of cookies on our site?